Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.GELTUNGSBEREICH, ALLGEMEINES

1.DER BELLEDIZIA.DE ONLINE-SHOP RICHTET SICH AUSSCHLIESSLICH ANVERBRAUCHER. VERBRAUCHER IST GEMÄSS § 13 BGB JEDE NATÜRLICHEPERSON, DIE EIN RECHTSGESCHÄFT ZU ZWECKEN ABSCHLIESST, DIEÜBERWIEGEND WEDER IHRER GEWERBLICHEN NOCH IHRER SELBSTÄNDIGENBERUFLICHEN TÄTIGKEIT ZUGERECHNET WERDEN KÖNNEN. DIE FOLGENDENALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN GELTEN FÜR ALLE KAUFVERTRÄGE, DIEÜBER DEN BELLEDIZIA.DE ONLINE SHOP ZWISCHEN UNS, DER BELLEDIZIA.DEGALVANISTR.10 90459 NÜRNBERG, UND IHNEN IN IHRER EIGENSCHAFT ALSVERBRAUCHER GESCHLOSSEN WERD

2.MASSGEBLICH IST JEWEILS DIE ZUM ZEITPUNKT DES VERTRAGSSCHLUSSES AUFDEN WEBSEITEN VERFÜGBARE UND DAMIT GÜLTIGE FASSUNG DER ALLGEMEINENGESCHÄFTSBEDINGUNGEN. ABWEICHENDE, ENTGEGENSTEHENDE ODER ERGÄNZENDEVEREINBARUNGEN WERDEN, SELBST BEI KENNTNIS, NICHTVERTRAGSBESTANDTEIL, ES SEI DENN, WIR HABEN IHRER GELTUNGAUSDRÜCKLICH SCHRIFTLICH ZUGESTIMMT

 

2.VERTRAGSABSCHLUSS

1.MIT DEM ABSCHLUSS DES BESTELLVORGANGS MITTELS DER AKTIVIERUNG DESBUTTONS „JETZT KAUFEN“ ERKLÄREN SIE VERBINDLICH IHR ANGEBOT ZUMKAUF DER VON IHNEN AUSGEWÄHLTEN WAREN (BESTELLUNG); WIR BESTÄTIGENUNVERZÜGLICH DEN ZUGANG DER BESTELLUNG PER E-MAIL AN DIE VON IHNENANGEGEBENE E-MAIL-ANSCHRIFT. DIE ZUGANGSBESTÄTIGUNG STELLT NOCHKEINE VERBINDLICHE ANNAHME DER BESTELLUNG DAR; SIE KANN JEDOCH MITEINER AUSDRÜCKLICHEN ANNAHMEERKLÄRUNG VERBUNDEN WERDEN.

2.WIR SIND BERECHTIGT, DAS IN DER BESTELLUNG LIEGENDE VERTRAGSANGEBOTINNERHALB VON DREI WERKTAGEN NACH ZUGANG ANZUNEHMEN. DIE ANNAHME DERBESTELLUNG DURCH UNS ERFOLGT DURCH EINE BESTÄTIGUNG PER E-MAIL ODERDURCH VERSENDUNG DER BESTELLTEN WARE. ERST MIT DIESER ANNAHME KOMMTDER KAUFVERTRAG ZUSTANDE. WIR SIND BERECHTIGT, DIE ANNAHME DERBESTELLUNG, ETWA NACH PRÜFUNG IHRER BONITÄT, ABZULEHNEN. IN DIESEMFALL WERDEN WIR IHNEN DIE ABLEHNUNG SCHRIFTLICH ODER PER E-MAILMITTEILEN.

3.WIR BEHALTEN UNS VOR, WARE NUR IN HAUSHALTSÜBLICHEN MENGE ZUVERSENDEN.

4.NACH ABSCHLUSS DER EINGABE UND VOR DEM VERBINDLICHEN VERSAND DERBESTELLUNG MITTELS AKTIVIERUNG DES BUTTONS „JETZT KAUFEN“ WERDENIHNEN SÄMTLICHE BESTELLDATEN GESAMMELT ANGEZEIGT; SIE HABEN HIER DIEMÖGLICHKEIT, EINGABEFEHLER ZU KORRIGIEREN.

5.DER VERTRAGSTEXT WIRD VON UNS GESPEICHERT UND NEBST DIESENALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NACH ZUGANG IHRER BESTELLUNG AN SIEPER E-MAIL ÜBERMITTELT.

 

3.PREISE, KOSTEN UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

1.DER ZUM ZEITPUNKT DER BESTELLUNG IM BELLEDIZIA.DE ONLINE SHOPANGEGEBENE PREIS IST BINDEND. IM PREIS IST JEWEILS DIE GESETZLICHGÜLTIGE UMSATZSTEUER, SOWEIT DIESE ANFÄLLT, ENTHALTEN. BEILIEFERUNG IN STAATEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION WIRD KEINEUMSATZSTEUER ERHOBEN. DIE IN DIESEM FALL ANFALLENDEN ZOLL- UNDEINFUHRSTEUERABGABEN TRAGEN WIR

2.EIN IM RAHMEN VON SONDERANGEBOTEN ANGEBOTENER PREIS GILT JEWEILSAUSSCHLIESSLICH BEFRISTET AUF DIE SONDERAKTION. SONDERAKTIONEN WERDENJEWEILS ALS SOLCHE KENNTLICH GEMACHT

3.FÜR DEN VERSAND DER WARE ENTSTEHEN VERSANDKOSTEN. DIESE KOSTENWERDEN IHNEN VOR DEM ABSCHLUSS DES BESTELLVORGANGS ANGEZEIGT.

4.DIE BEZAHLUNG DER WARE KANN GRUNDSÄTZLICH PER PAYPAL ERFOLGEN;KÄUFER AUS DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH UND DER SCHWEIZ KÖNNEN JE NACHART UND WERT DER BESTELLUNG GEGEBENENFALLS ALTERNATIV AUF RECHNUNGBEZAHLEN. DIE FÜR SIE KONKRET VERFÜGBAREN ZAHLUNGSARTEN WERDENIHNEN IM VERLAUF DES BESTELLVORGANGS ANGEZEIGT.

5.BEI BEZAHLUNG AUF VORKASSE HABEN SIE DEN BETRAG INNERHALB VON 21KALENDERTAGEN ZU BEGLEICHEN.

6.DAS RECHT, MIT GEGENANSPRÜCHEN AUFZURECHNEN, STEHT IHNEN NURINSOWEIT ZU, ALS IHRE GEGENANSPRÜCHE UNBESTRITTEN ODER RECHTSKRÄFTIGFESTGESTELLT SIND. EIN ZURÜCKBEHALTUNGSRECHT KÖNNEN SIE NURAUFGRUND VON GEGENANSPRÜCHEN GELTEND MACHEN, DIE AUF DEMSELBENVERTRAGSVERHÄLTNIS BERUHEN.

 

4.LIEFERUNG, LIEFERFRIST UND VERSANDKOSTEN

1.WIR LIEFERN INNERHALB DER EU UND IN DIE SCHWEIZ. ZURAUFTRAGSABWICKLUNG MÜSSEN RECHNUNGS- UND LIEFERADRESSE INNERHALBDESSELBEN LANDES LIEGEN.

2.DIE VERBINDLICHE FRIST, INNERHALB DER WIR IHNEN DIE WARE IM FALL DERANNAHME IHRER BESTELLUNG DURCH UNS LIEFERN (LIEFERFRIST), WIRD IHNENIM VERLAUF DES BESTELLVORGANGS ANGEZEIGT. DIE LIEFERFRIST BEGINNT AMFOLGENDEN WERKTAG NACH EINGANG IHRER BESTELLUNG.

3.WIR LIEFERN NUR, SOLANGE DER VORRAT REICHT.

4.KANN DIE WARE AUS GRÜNDEN, DIE SIE ZU VERTRETEN HABEN, NICHTZUGESTELLT WERDEN, FALLEN BEI EINER ERNEUTEN ZUSTELLUNG ZUSÄTZLICHEVERSANDKOSTEN AN. DIE HIN- UND RÜCKSENDEKOSTEN HABEN IN DIESEM FALLSIE ZU TRAGEN. IM FALLE EINES WIDERRUFES GILT VORRANGIG ZIFFER 7.


5.EIGENTUMSVORBEHALT

1.DIE GELIEFERTE WARE BLEIBT BIS ZUR VOLLSTÄNDIGEN BEZAHLUNG DESKAUFPREISES UNSER EIGENTUM.

2.BIS ZUM EIGENTUMSÜBERGANG HABEN SIE DIE WARE PFLEGLICH ZU BEHANDELN.

3.SIE DÜRFEN DIE GELIEFERTE WARE VOR DEM EIGENTUMSÜBERGANG WEDERVERPFÄNDEN NOCH ALS SICHERUNG ÜBEREIGNEN. BEI PFÄNDUNGEN SOWIEBESCHLAGNAHME ODER SONSTIGEN VERFÜGUNGEN DURCH DRITTE HABEN SIE UNSDARÜBER UNVERZÜGLICH SCHRIFTLICH ZU BENACHRICHTIGEN.

 

6.MÄNGELHAFTUNG

ESGELTEN DIE GESETZLICHEN REGELUNGEN DER MÄNGELHAFTUNG.


7.HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

1.BELLEDIZIA.DE HAFTET UNBESCHRÄNKT FÜR VORSATZ UND GROBEFAHRLÄSSIGKEIT.

2.FÜR EINFACHE FAHRLÄSSIGKEIT HAFTET BELLEDIZIA.DE- AUSSER IM FALLEDER VERLETZUNG DES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT – NUR,SOFERN WESENTLICHE VERTRAGSPFLICHTEN (KARDINALPFLICHTEN) VERLETZTWERDEN. DIE HAFTUNG IST BEGRENZT AUF DEN VERTRAGSTYPISCHEN UNDVORHERSEHBAREN SCHADEN

3.DIE HAFTUNG FÜR MITTELBARE UND UNVORHERSEHBARE SCHÄDEN,PRODUKTIONS- UND NUTZUNGSAUSFALL, ENTGANGENEN GEWINN, AUSGEBLIEBENEEINSPARUNGEN UND VERMÖGENSSCHÄDEN WEGEN ANSPRÜCHE DRITTER, IST IMFALLE EINFACHER FAHRLÄSSIGKEIT – AUSSER IM FALLE DER VERLETZUNGDES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT – AUSGESCHLOSSEN

4.EINE WEITERGEHENDE HAFTUNG ALS IN DIESEM VERTRAG IST – OHNERÜCKSICHT AUF DIE RECHTSNATUR DES GELTEND GEMACHTEN ANSPRUCHS –AUSGESCHLOSSEN. VORSTEHENDE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN BZW. –AUSSCHLÜSSEGELTEN JEDOCH NICHT FÜR EINE GESETZLICH ZWINGEND VORGESCHRIEBENEVERSCHULDUNGSABHÄNGIGE HAFTUNG (Z. B. GEMÄSS PRODUKTHAFTUNGSGESETZ)ODER DIE HAFTUNG AUS EINER VERSCHULDENSUNABHÄNGIGEN GARANTIE

5.SOWEIT DIE HAFTUNG NACH ZIFFERN 2 UND 3 AUSGESCHLOSSEN ODERBESCHRÄNKT IST, GILT DIES AUCH FÜR DIE PERSÖNLICHE HAFTUNG DERANGESTELLTEN, ARBEITNEHMER, VERTRETER, ORGANE UND ERFÜLLUNGSHILFENVON BELLEDIZIA.DE.


8.WIDERRUFSBELEHRUNG

IHNENSTEHT DAS FOLGENDE WIDERRUFSRECHT ZU:

 

WIDERRUFSRECHT

SIEHABEN DAS RECHT, BINNEN VIERZEHN TAGEN OHNE ANGABE VON GRÜNDENDIESEN VERTRAG ZU WIDERRUFEN. DIE WIDERRUFSFRIST BETRÄGT VIERZEHNTAGE AB DEM TAG, AN DEM SIE ODER EIN VON IHNEN BENANNTER DRITTER, DERNICHT DER BEFÖRDERER IST, DIE LETZTE WARE IN BESITZ GENOMMEN HABENBZW. HAT.

UM IHR WIDERRUFSRECHT AUSZUÜBEN, MÜSSEN SIE UNS (BELLEDIZIA.DEGALVANISTR.10 90459 NÜRNBERG; E-MAIL: INFO@BELLEDIZIA.DE) MITTELSEINER EINDEUTIGEN ERKLÄRUNG (Z. B. EIN MIT DER POST VERSANDTERBRIEF, TELEFAX ODER E-MAIL) ÜBER IHREN ENTSCHLUSS, DIESEN VERTRAG ZUWIDERRUFEN, INFORMIEREN. SIE KÖNNEN DAFÜR DASBEIGEFÜGTE MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR VERWENDEN,DAS JEDOCH NICHT VORGESCHRIEBEN IST.

ZURWAHRUNG DER WIDERRUFSFRIST REICHT ES AUS, DASS SIE DIE MITTEILUNGÜBER DIE AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS VOR ABLAUF DER WIDERRUFSFRISTABSENDEN.

VOMWIDERRUF AUSGESCHLOSSEN SIND WAREN, DIE NACH KUNDENSPEZIFIKATIONENANGEFERTIGT WURDEN ODER EINDEUTIG AUF DIE PERSÖNLICHEN BEDÜRFNISSEDES KUNDEN ZUGESCHNITTEN SIND (Z.B. GRAVIERTE ARTIKEL). SÄMTLICHEGRAVIERTEN SCHMUCKSTÜCKE SIND FÜR DEN ENDVERKAUF BESTIMMT UNDWURDEN NACH DEN ANWEISUNGEN DES KUNDEN GRAVIERT. FÜR FEHLER, DIE INEINER ANWEISUNG ODER SPEZIFIKATION DES KUNDEN BEGRÜNDET SIND, ISTBELLEDIZIA.DE NICHT HAFTBAR.

 

FOLGENDES WIDERRUFS

WENNSIE DIESEN VERTRAG WIDERRUFEN, HABEN WIR IHNEN ALLE ZAHLUNGEN, DIEWIR VON IHNEN ERHALTEN HABEN, EINSCHLIESSLICH DER LIEFERKOSTEN (MITAUSNAHME DER ZUSÄTZLICHEN KOSTEN, DIE SICH DARAUS ERGEBEN, DASS SIEEINE ANDERE ART DER LIEFERUNG ALS DIE VON UNS ANGEBOTENE, GÜNSTIGSTESTANDARDLIEFERUNG GEWÄHLT HABEN), UNVERZÜGLICH UND SPÄTESTENSBINNEN VIERZEHN TAGEN AB DEM TAG ZURÜCKZUZAHLEN, AN DEM DIEMITTEILUNG ÜBER IHREN WIDERRUF DIESES VERTRAGS BEI UNS EINGEGANGENIST. FÜR DIESE RÜCKZAHLUNG VERWENDEN WIR DASSELBE ZAHLUNGSMITTEL,DAS SIE BEI DER URSPRÜNGLICHEN TRANSAKTION EINGESETZT HABEN, ES SEIDENN, MIT IHNEN WURDE AUSDRÜCKLICH ETWAS ANDERES VEREINBART; INKEINEM FALL WERDEN IHNEN WEGEN DIESER RÜCKZAHLUNG ENTGELTEBERECHNET. WIR KÖNNEN DIE RÜCKZAHLUNG VERWEIGERN, BIS WIR DIE WARENWIEDER ZURÜCKERHALTEN HABEN ODER BIS SIE DEN NACHWEIS ERBRACHTHABEN, DASS SIE DIE WAREN ZURÜCKGESANDT HABEN, JE NACHDEM, WELCHESDER FRÜHERE ZEITPUNKT IST

SIEHABEN DIE WAREN UNVERZÜGLICH UND IN JEDEM FALL SPÄTESTENS BINNENVIERZEHN TAGEN AB DEM TAG, AN DEM SIE UNS ÜBER DEN WIDERRUF DIESESVERTRAGS UNTERRICHTEN, AN UNS ZURÜCKZUSENDEN ODER ZU ÜBERGEBEN. DIEFRIST IST GEWAHRT, WENN SIE DIE WAREN VOR ABLAUF DER FRIST VONVIERZEHN TAGEN ABSENDEN. SIE TRAGEN DIE UNMITTELBAREN KOSTEN DERRÜCKSENDUNG DER WAREN. SIE MÜSSEN FÜR EINEN ETWAIGEN WERTVERLUSTDER WAREN NUR AUFKOMMEN, WENN DIESER WERTVERLUST AUF EINEN ZURPRÜFUNG DER BESCHAFFENHEIT, EIGENSCHAFTEN UND FUNKTIONSWEISE DERWAREN NICHT NOTWENDIGEN UMGANG MIT IHNEN ZURÜCKZUFÜHREN IST.

-ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG -

 

9.GELTENDES RECHT

ESGILT DAS RECHT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, MIT AUSNAHME DESUN-KAUFRECHTS, DESSEN ANWENDBARKEIT HIERMIT AUSDRÜCKLICHAUSGESCHLOSSEN WIRD. DIESE RECHTSWAHL GILT NUR INSOWEIT, ALS DERGEWÄHRTE SCHUTZ NICHT DURCH ZWINGENDE BESTIMMUNGEN DES RECHTS DESSTAATES, IN DEM DER VERBRAUCHER SEINEN GEWÖHNLICHEN AUFENTHALT HAT,ENTZOGEN WIRD.

 

10.SCHRIFTFORM

ÄNDERUNGENODER ERGÄNZUNGEN DES VERTRAGES BEDÜRFEN DER SCHRIFTFORM. DIES GILTAUCH FÜR EINE ÄNDERUNG DER SCHRIFTFORMKLAUSEL.

 

11.SALVATORISCHE KLAUSEL

SOLLTENEINE ODER MEHRERE BESTIMMUNGEN IN DIESEN ALLGEMEINENGESCHÄFTSBEDINGUNGEN GANZ ODER TEILWEISE UNWIRKSAM ODERUNDURCHFÜHRBAR SEIN ODER WERDEN, WIRD DIE WIRKSAMKEIT SÄMTLICHERSONSTIGER BESTIMMUNGEN ODER ABSPRACHEN DAVON NICHT BERÜHRT. DIE GANZODER TEILWEISE UNWIRKSAME BESTIMMUNG WIRD DANN NACH ÜBEREINSTIMMENDEMWILLEN BEIDER VERTRAGSPARTEIEN DURCH EINE SOLCHE ERSETZT, DIE INGESETZLICH ZULÄSSIGER WEISE DEM WIRTSCHAFTLICHEN ZWECK DERUNWIRKSAMEN ODER UNDURCHFÜHRBAREN BESTIMMUNG MÖGLICHST NAHE KOMMT.

 

1.GELTUNGSBEREICH, ALLGEMEINES

1.DER BELLEDIZIA.DE ONLINE-SHOP RICHTET SICH AUSSCHLIESSLICH ANVERBRAUCHER. VERBRAUCHER IST GEMÄSS § 13 BGB JEDE NATÜRLICHEPERSON, DIE EIN RECHTSGESCHÄFT ZU ZWECKEN ABSCHLIESST, DIEÜBERWIEGEND WEDER IHRER GEWERBLICHEN NOCH IHRER SELBSTÄNDIGENBERUFLICHEN TÄTIGKEIT ZUGERECHNET WERDEN KÖNNEN. DIE FOLGENDENALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN GELTEN FÜR ALLE KAUFVERTRÄGE, DIEÜBER DEN BELLEDIZIA.DE ONLINE SHOP ZWISCHEN UNS, DER BELLEDIZIA.DEGALVANISTR.10 90459 NÜRNBERG, UND IHNEN IN IHRER EIGENSCHAFT ALSVERBRAUCHER GESCHLOSSEN WERD

2.MASSGEBLICH IST JEWEILS DIE ZUM ZEITPUNKT DES VERTRAGSSCHLUSSES AUFDEN WEBSEITEN VERFÜGBARE UND DAMIT GÜLTIGE FASSUNG DER ALLGEMEINENGESCHÄFTSBEDINGUNGEN. ABWEICHENDE, ENTGEGENSTEHENDE ODER ERGÄNZENDEVEREINBARUNGEN WERDEN, SELBST BEI KENNTNIS, NICHTVERTRAGSBESTANDTEIL, ES SEI DENN, WIR HABEN IHRER GELTUNGAUSDRÜCKLICH SCHRIFTLICH ZUGESTIMMT


 

2.VERTRAGSABSCHLUSS

1.MIT DEM ABSCHLUSS DES BESTELLVORGANGS MITTELS DER AKTIVIERUNG DESBUTTONS „JETZT KAUFEN“ ERKLÄREN SIE VERBINDLICH IHR ANGEBOT ZUMKAUF DER VON IHNEN AUSGEWÄHLTEN WAREN (BESTELLUNG); WIR BESTÄTIGENUNVERZÜGLICH DEN ZUGANG DER BESTELLUNG PER E-MAIL AN DIE VON IHNENANGEGEBENE E-MAIL-ANSCHRIFT. DIE ZUGANGSBESTÄTIGUNG STELLT NOCHKEINE VERBINDLICHE ANNAHME DER BESTELLUNG DAR; SIE KANN JEDOCH MITEINER AUSDRÜCKLICHEN ANNAHMEERKLÄRUNG VERBUNDEN WERDEN.

2.WIR SIND BERECHTIGT, DAS IN DER BESTELLUNG LIEGENDE VERTRAGSANGEBOTINNERHALB VON DREI WERKTAGEN NACH ZUGANG ANZUNEHMEN. DIE ANNAHME DERBESTELLUNG DURCH UNS ERFOLGT DURCH EINE BESTÄTIGUNG PER E-MAIL ODERDURCH VERSENDUNG DER BESTELLTEN WARE. ERST MIT DIESER ANNAHME KOMMTDER KAUFVERTRAG ZUSTANDE. WIR SIND BERECHTIGT, DIE ANNAHME DERBESTELLUNG, ETWA NACH PRÜFUNG IHRER BONITÄT, ABZULEHNEN. IN DIESEMFALL WERDEN WIR IHNEN DIE ABLEHNUNG SCHRIFTLICH ODER PER E-MAILMITTEILEN.

3.WIR BEHALTEN UNS VOR, WARE NUR IN HAUSHALTSÜBLICHEN MENGE ZUVERSENDEN.

4.NACH ABSCHLUSS DER EINGABE UND VOR DEM VERBINDLICHEN VERSAND DERBESTELLUNG MITTELS AKTIVIERUNG DES BUTTONS „JETZT KAUFEN“ WERDENIHNEN SÄMTLICHE BESTELLDATEN GESAMMELT ANGEZEIGT; SIE HABEN HIER DIEMÖGLICHKEIT, EINGABEFEHLER ZU KORRIGIEREN.

5.DER VERTRAGSTEXT WIRD VON UNS GESPEICHERT UND NEBST DIESENALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NACH ZUGANG IHRER BESTELLUNG AN SIEPER E-MAIL ÜBERMITTELT.

 

3.PREISE, KOSTEN UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

1.DER ZUM ZEITPUNKT DER BESTELLUNG IM BELLEDIZIA.DE ONLINE SHOPANGEGEBENE PREIS IST BINDEND. IM PREIS IST JEWEILS DIE GESETZLICHGÜLTIGE UMSATZSTEUER, SOWEIT DIESE ANFÄLLT, ENTHALTEN. BEILIEFERUNG IN STAATEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION WIRD KEINEUMSATZSTEUER ERHOBEN. DIE IN DIESEM FALL ANFALLENDEN ZOLL- UNDEINFUHRSTEUERABGABEN TRAGEN WIR

2.EIN IM RAHMEN VON SONDERANGEBOTEN ANGEBOTENER PREIS GILT JEWEILSAUSSCHLIESSLICH BEFRISTET AUF DIE SONDERAKTION. SONDERAKTIONEN WERDENJEWEILS ALS SOLCHE KENNTLICH GEMACHT

3.FÜR DEN VERSAND DER WARE ENTSTEHEN VERSANDKOSTEN. DIESE KOSTENWERDEN IHNEN VOR DEM ABSCHLUSS DES BESTELLVORGANGS ANGEZEIGT.

4.DIE BEZAHLUNG DER WARE KANN GRUNDSÄTZLICH PER PAYPAL ERFOLGEN;KÄUFER AUS DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH UND DER SCHWEIZ KÖNNEN JE NACHART UND WERT DER BESTELLUNG GEGEBENENFALLS ALTERNATIV AUF RECHNUNGBEZAHLEN. DIE FÜR SIE KONKRET VERFÜGBAREN ZAHLUNGSARTEN WERDENIHNEN IM VERLAUF DES BESTELLVORGANGS ANGEZEIGT.

5.BEI BEZAHLUNG AUF VORKASSE HABEN SIE DEN BETRAG INNERHALB VON 21KALENDERTAGEN ZU BEGLEICHEN.

6.DAS RECHT, MIT GEGENANSPRÜCHEN AUFZURECHNEN, STEHT IHNEN NURINSOWEIT ZU, ALS IHRE GEGENANSPRÜCHE UNBESTRITTEN ODER RECHTSKRÄFTIGFESTGESTELLT SIND. EIN ZURÜCKBEHALTUNGSRECHT KÖNNEN SIE NURAUFGRUND VON GEGENANSPRÜCHEN GELTEND MACHEN, DIE AUF DEMSELBENVERTRAGSVERHÄLTNIS BERUHEN.

 

4.LIEFERUNG, LIEFERFRIST UND VERSANDKOSTEN

1.WIR LIEFERN INNERHALB DER EU UND IN DIE SCHWEIZ. ZURAUFTRAGSABWICKLUNG MÜSSEN RECHNUNGS- UND LIEFERADRESSE INNERHALBDESSELBEN LANDES LIEGEN.

2.DIE VERBINDLICHE FRIST, INNERHALB DER WIR IHNEN DIE WARE IM FALL DERANNAHME IHRER BESTELLUNG DURCH UNS LIEFERN (LIEFERFRIST), WIRD IHNENIM VERLAUF DES BESTELLVORGANGS ANGEZEIGT. DIE LIEFERFRIST BEGINNT AMFOLGENDEN WERKTAG NACH EINGANG IHRER BESTELLUNG.

3.WIR LIEFERN NUR, SOLANGE DER VORRAT REICHT.

4.KANN DIE WARE AUS GRÜNDEN, DIE SIE ZU VERTRETEN HABEN, NICHTZUGESTELLT WERDEN, FALLEN BEI EINER ERNEUTEN ZUSTELLUNG ZUSÄTZLICHEVERSANDKOSTEN AN. DIE HIN- UND RÜCKSENDEKOSTEN HABEN IN DIESEM FALLSIE ZU TRAGEN. IM FALLE EINES WIDERRUFES GILT VORRANGIG ZIFFER 7.

 

5.EIGENTUMSVORBEHALT

1.DIE GELIEFERTE WARE BLEIBT BIS ZUR VOLLSTÄNDIGEN BEZAHLUNG DESKAUFPREISES UNSER EIGENTUM.

2.BIS ZUM EIGENTUMSÜBERGANG HABEN SIE DIE WARE PFLEGLICH ZU BEHANDELN.

3.SIE DÜRFEN DIE GELIEFERTE WARE VOR DEM EIGENTUMSÜBERGANG WEDERVERPFÄNDEN NOCH ALS SICHERUNG ÜBEREIGNEN. BEI PFÄNDUNGEN SOWIEBESCHLAGNAHME ODER SONSTIGEN VERFÜGUNGEN DURCH DRITTE HABEN SIE UNSDARÜBER UNVERZÜGLICH SCHRIFTLICH ZU BENACHRICHTIGEN.

 

6.MÄNGELHAFTUNG

 

ESGELTEN DIE GESETZLICHEN REGELUNGEN DER MÄNGELHAFTUNG.

 

7.HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

1.BELLEDIZIA.DE HAFTET UNBESCHRÄNKT FÜR VORSATZ UND GROBEFAHRLÄSSIGKEIT.

2.FÜR EINFACHE FAHRLÄSSIGKEIT HAFTET BELLEDIZIA.DE- AUSSER IM FALLEDER VERLETZUNG DES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT – NUR,SOFERN WESENTLICHE VERTRAGSPFLICHTEN (KARDINALPFLICHTEN) VERLETZTWERDEN. DIE HAFTUNG IST BEGRENZT AUF DEN VERTRAGSTYPISCHEN UNDVORHERSEHBAREN SCHADEN

3.DIE HAFTUNG FÜR MITTELBARE UND UNVORHERSEHBARE SCHÄDEN,PRODUKTIONS- UND NUTZUNGSAUSFALL, ENTGANGENEN GEWINN, AUSGEBLIEBENEEINSPARUNGEN UND VERMÖGENSSCHÄDEN WEGEN ANSPRÜCHE DRITTER, IST IMFALLE EINFACHER FAHRLÄSSIGKEIT – AUSSER IM FALLE DER VERLETZUNGDES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT – AUSGESCHLOSSEN

4.EINE WEITERGEHENDE HAFTUNG ALS IN DIESEM VERTRAG IST – OHNERÜCKSICHT AUF DIE RECHTSNATUR DES GELTEND GEMACHTEN ANSPRUCHS –AUSGESCHLOSSEN. VORSTEHENDE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN BZW. –AUSSCHLÜSSEGELTEN JEDOCH NICHT FÜR EINE GESETZLICH ZWINGEND VORGESCHRIEBENEVERSCHULDUNGSABHÄNGIGE HAFTUNG (Z. B. GEMÄSS PRODUKTHAFTUNGSGESETZ)ODER DIE HAFTUNG AUS EINER VERSCHULDENSUNABHÄNGIGEN GARANTIE

5.SOWEIT DIE HAFTUNG NACH ZIFFERN 2 UND 3 AUSGESCHLOSSEN ODERBESCHRÄNKT IST, GILT DIES AUCH FÜR DIE PERSÖNLICHE HAFTUNG DERANGESTELLTEN, ARBEITNEHMER, VERTRETER, ORGANE UND ERFÜLLUNGSHILFENVON BELLEDIZIA.DE.


 

8.WIDERRUFSBELEHRUNG

IHNENSTEHT DAS FOLGENDE WIDERRUFSRECHT ZU:


 

WIDERRUFSRECHT

SIEHABEN DAS RECHT, BINNEN VIERZEHN TAGEN OHNE ANGABE VON GRÜNDENDIESEN VERTRAG ZU WIDERRUFEN. DIE WIDERRUFSFRIST BETRÄGT VIERZEHNTAGE AB DEM TAG, AN DEM SIE ODER EIN VON IHNEN BENANNTER DRITTER, DERNICHT DER BEFÖRDERER IST, DIE LETZTE WARE IN BESITZ GENOMMEN HABENBZW. HAT.

UMIHR WIDERRUFSRECHT AUSZUÜBEN, MÜSSEN SIE UNS (BELLEDIZIA.DEGALVANISTR.10 90459 NÜRNBERG; E-MAIL: INFO@BELLEDIZIA.DE) MITTELSEINER EINDEUTIGEN ERKLÄRUNG (Z. B. EIN MIT DER POST VERSANDTERBRIEF, TELEFAX ODER E-MAIL) ÜBER IHREN ENTSCHLUSS, DIESEN VERTRAG ZUWIDERRUFEN, INFORMIEREN. SIE KÖNNEN DAFÜR DASBEIGEFÜGTE MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR VERWENDEN,DAS JEDOCH NICHT VORGESCHRIEBEN IST.

ZURWAHRUNG DER WIDERRUFSFRIST REICHT ES AUS, DASS SIE DIE MITTEILUNGÜBER DIE AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS VOR ABLAUF DER WIDERRUFSFRISTABSENDEN.

VOMWIDERRUF AUSGESCHLOSSEN SIND WAREN, DIE NACH KUNDENSPEZIFIKATIONENANGEFERTIGT WURDEN ODER EINDEUTIG AUF DIE PERSÖNLICHEN BEDÜRFNISSEDES KUNDEN ZUGESCHNITTEN SIND (Z.B. GRAVIERTE ARTIKEL). SÄMTLICHEGRAVIERTEN SCHMUCKSTÜCKE SIND FÜR DEN ENDVERKAUF BESTIMMT UNDWURDEN NACH DEN ANWEISUNGEN DES KUNDEN GRAVIERT. FÜR FEHLER, DIE INEINER ANWEISUNG ODER SPEZIFIKATION DES KUNDEN BEGRÜNDET SIND, ISTBELLEDIZIA.DE NICHT HAFTBAR.


 

FOLGENDES WIDERRUFS

WENNSIE DIESEN VERTRAG WIDERRUFEN, HABEN WIR IHNEN ALLE ZAHLUNGEN, DIEWIR VON IHNEN ERHALTEN HABEN, EINSCHLIESSLICH DER LIEFERKOSTEN (MITAUSNAHME DER ZUSÄTZLICHEN KOSTEN, DIE SICH DARAUS ERGEBEN, DASS SIEEINE ANDERE ART DER LIEFERUNG ALS DIE VON UNS ANGEBOTENE, GÜNSTIGSTESTANDARDLIEFERUNG GEWÄHLT HABEN), UNVERZÜGLICH UND SPÄTESTENSBINNEN VIERZEHN TAGEN AB DEM TAG ZURÜCKZUZAHLEN, AN DEM DIEMITTEILUNG ÜBER IHREN WIDERRUF DIESES VERTRAGS BEI UNS EINGEGANGENIST. FÜR DIESE RÜCKZAHLUNG VERWENDEN WIR DASSELBE ZAHLUNGSMITTEL,DAS SIE BEI DER URSPRÜNGLICHEN TRANSAKTION EINGESETZT HABEN, ES SEIDENN, MIT IHNEN WURDE AUSDRÜCKLICH ETWAS ANDERES VEREINBART; INKEINEM FALL WERDEN IHNEN WEGEN DIESER RÜCKZAHLUNG ENTGELTEBERECHNET. WIR KÖNNEN DIE RÜCKZAHLUNG VERWEIGERN, BIS WIR DIE WARENWIEDER ZURÜCKERHALTEN HABEN ODER BIS SIE DEN NACHWEIS ERBRACHTHABEN, DASS SIE DIE WAREN ZURÜCKGESANDT HABEN, JE NACHDEM, WELCHESDER FRÜHERE ZEITPUNKT IST

SIEHABEN DIE WAREN UNVERZÜGLICH UND IN JEDEM FALL SPÄTESTENS BINNENVIERZEHN TAGEN AB DEM TAG, AN DEM SIE UNS ÜBER DEN WIDERRUF DIESESVERTRAGS UNTERRICHTEN, AN UNS ZURÜCKZUSENDEN ODER ZU ÜBERGEBEN. DIEFRIST IST GEWAHRT, WENN SIE DIE WAREN VOR ABLAUF DER FRIST VONVIERZEHN TAGEN ABSENDEN. SIE TRAGEN DIE UNMITTELBAREN KOSTEN DERRÜCKSENDUNG DER WAREN. SIE MÜSSEN FÜR EINEN ETWAIGEN WERTVERLUSTDER WAREN NUR AUFKOMMEN, WENN DIESER WERTVERLUST AUF EINEN ZURPRÜFUNG DER BESCHAFFENHEIT, EIGENSCHAFTEN UND FUNKTIONSWEISE DERWAREN NICHT NOTWENDIGEN UMGANG MIT IHNEN ZURÜCKZUFÜHREN IST.

-ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG -


 

9.GELTENDES RECHT

ESGILT DAS RECHT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND, MIT AUSNAHME DESUN-KAUFRECHTS, DESSEN ANWENDBARKEIT HIERMIT AUSDRÜCKLICHAUSGESCHLOSSEN WIRD. DIESE RECHTSWAHL GILT NUR INSOWEIT, ALS DERGEWÄHRTE SCHUTZ NICHT DURCH ZWINGENDE BESTIMMUNGEN DES RECHTS DESSTAATES, IN DEM DER VERBRAUCHER SEINEN GEWÖHNLICHEN AUFENTHALT HAT,ENTZOGEN WIRD.


 

10.SCHRIFTFORM

ÄNDERUNGENODER ERGÄNZUNGEN DES VERTRAGES BEDÜRFEN DER SCHRIFTFORM. DIES GILTAUCH FÜR EINE ÄNDERUNG DER SCHRIFTFORMKLAUSEL.


 

11.SALVATORISCHE KLAUSEL

SOLLTENEINE ODER MEHRERE BESTIMMUNGEN IN DIESEN ALLGEMEINENGESCHÄFTSBEDINGUNGEN GANZ ODER TEILWEISE UNWIRKSAM ODERUNDURCHFÜHRBAR SEIN ODER WERDEN, WIRD DIE WIRKSAMKEIT SÄMTLICHERSONSTIGER BESTIMMUNGEN ODER ABSPRACHEN